LaBieratorium – Rotbier

Labieratorium - Rotbier
Labieratorium – Rotbier
Rating - LaBieratorium Rotbier
4 / 5 Reviewer
{{ reviewsOverall }} / 5 (0 votes) Users
Taste
Drinkability
Smell
Color
Summary
Hier habe ich ein paar Biere aus dem Hause "Labieratorium" ausprobiert. Ich beginne mal mit dem "Rot infiltriert" begonnen. Also es folgen ich weitere. Der Geruch erinnert ein wenig an Trauben die in einem Fass lagern und langsam gären, recht angenehm. Die Schaumkrone ist recht dick und cremig hält aber nicht lange an. Von der Farbe her ist das Bier super, die braun-rote ist sehr schön und lädt zu einem großen Schluck ein. Aber nicht zu großen, da es eine 0,33l Flasche ist. Vom Geschmack her erwartet man einen bitteren Vorgeschmack der im Abgang anhaltend ist, man bekommt aber genau das Gegenteil. Es schmeckt leicht herb und und im Abgang ist ein wenig fruchtig. Ist keinesfalls langweilig aber auch nicht penetrant, passt also. Von der Süffigkeit ist es ebenfalls recht gut, da auch der Kohlensäuregehalt sehr angenehm dosiert ist. Aber wie immer gilt, die Geschmäcker sind unterschiedlich, also probieren und auf www.beertogo.de posten.
What people say... Leave your rating
Order by:

Be the first to leave a review.

User Avatar
Verified
{{{ review.rating_title }}}
{{{review.rating_comment | nl2br}}}

Show more
{{ pageNumber+1 }}
Leave your rating

Your browser does not support images upload. Please choose a modern one

Secured By miniOrange